Dr. Irina Meyer, Dr. Svenja Kämper-Meyer
Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie
in Dülmen und Billerbeck
FAQ
 

FAQ

Was ist Kieferorthopädie?

Die Kieferorthopädie als Fachgebiet der Zahnmedizin ist die Lehre von der Erkennung (= Diagnostik), Behandlung (= Therapie) und Verhütung (= Prophylaxe) von Zahn- und Kieferfehlstellungen.
Sie erfordert eine drei- bis vierjährige Weiterbildung zum Fachzahnarzt, die in besonders zur Weiterbildung ermächtigten Praxen und den Universitätszahnkliniken stattfindet. Während der kieferorthopädischen Weiterbildung wird der Assistent ganztägig in Theorie und Praxis im Fach Kieferorthopädie ausgebildet. Die Ausbildung wird mit einer Prüfung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie abgeschlossen.

zurück

© 2017, Dres. Irina Meyer und Svenja Kämper-Meyer, Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie, Dülmen und Billerbeck