Dr. Irina Meyer, Dr. Svenja Kämper-Meyer
Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie
in Dülmen und Billerbeck
FAQ
 

FAQ

Wie verläuft eine kieferorthopädische Behandlung?

Eine kieferorthopädische Behandlung beginnt mit einem ersten Beratungsgespräch.

Wenn eine Behandlungsbedürftigkeit festgestellt wird, werden diagnostische Unterlagen erstellt. Erforderliche Röntgenaufnahmen fertigen wir ausschließlich mit modernsten digitalen Geräten an, um die Strahlenbelastung so gering wie möglich zu halten.

Nach sorgfältiger Auswertung aller diagnostischen Unterlagen wird individuell für Ihr Kind oder Sie ein kieferorthopädischer Behandlungsplan erstellt.

Diesen Behandlungsplan besprechen wir mit Ihnen ausführlich. Auch die Kostensituation erklären wir Ihnen genau.

Nach erfolgter Kostenzusage durch die Krankenkasse kann die kieferorthopädische Behandlung beginnen.

zurück

 

© 2017, Dres. Irina Meyer und Svenja Kämper-Meyer, Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie, Dülmen und Billerbeck