Dr. Irina Meyer, Dr. Svenja Kämper-Meyer
Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie
in Dülmen und Billerbeck
team
 

abstand

Weihnachtstombola 2013

Die Weihnachtstombola ist auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg geworden. Insgesamt sind alle 400 Lose verkauft worden. „Auch in diesem Jahr soll natürlich wieder eine runde Summe an die „Aktion Lichtblicke“ gehen und so stocken wir den Erlös von 400€ aus der Tombola noch etwas auf. Insgesamt 500€ sollen dann Kindern und Familien in NRW helfen, die unverschuldet in Not geraten sind.“, erklärt Dr. Irina Meyer. Die beiden Hauptpreis, 2 x 2 Karten für den Wildpferdefang im Merfelderbruch gingen an Lukas P. und Jan F. Das ganze Praxis Team gratuliert herzlichst! Wir danken für das Mitmachen.

Mitschnitt von Radio Kiepenkerl (MP3)


abstand

Ja!

Am 28. September 2013 haben sich Svenja Kämper-Meyer und Christian Kämper das Ja-Wort gegeben. Ein Foto des frisch gebackenen Brautpaares
darf natürlich nicht fehlen. Das Praxis Team gratuliert und wünscht den beiden alles, alles Gute!


 

Danke Anna!

Anna Sadkiewicz hat ihr dreimonatiges Praktikum bei uns absolviert. Sie hat ihr Abi mit Top-Noten geschafft und möchte nun gerne Zahnmedizin studieren. In unserer Praxis hatte Anna die Möglichkeit schon einmal in den Beruf der Kieferorthopädin hinein zu schnuppern. Wir danken Anna für die Unterstützung und wünschen ihr alles Gute.



abstand

11.-22.12.2013 Weihnachtstombola! Los gewinnt!

> PDF Download




abstand

Oktober: Sieger-Ehrung Luftballon-Wettbewerb

Am Donnerstag den 17.10.2013 fand die Sieger-Ehrung für unseren Luftballonwettbewerb statt.
Der Luftballon des Siegers flog 396km weit in den Ort Ascheberg im Bundesland SCHLESWIG-HOLSTEIN.
Enrico (mitte mit blauem Umschlag) gewann den Rundflug über das Münsterland für 3 Personen. Platz 2 ging an die kleine Mila, sie gewann einen Tag im Kettler Hof mit der ganzen Familie. Unserer Nachbar Wolfgang B. holte mit seinem Luftballon auf Platz 3 und gewann ein Frühstück im Café Täglich für 4 Personen.

Insgesamt gingen 10 Luftballonkarten bei uns ein. Alle weiteren eingegangenen Karten erhielten einen Gutschein für das Düb in Dülmen. Florian (re im Bild) gewann einen Düb Gutschein.

Wir gratulieren allen Platzierten und unserem Gewinner Enrico herzlichst!


abstand

30 Jahre Kieferorthopädie Meyer – Eine Runde Sache!

Am Samstag, den 14. September war es endlich soweit die Praxis Dres. Meyer feierte Ihr Jubiläum. Um 11 Uhr startete der Empfang für die zahnärztlichen Kollegen, Logopäden und das ganze Praxis Team. Um 13 Uhr öffneten sich dann die Türen für Patienten, ehemalige Patienten, Nachbarn und für jeden der Dres. Irina und Svenja Meyer, die Praxis und das gesamte Team einmal persönlich kennenlernen wollte. Als erstes bedankte sich die Tanzgruppe „Point“ vom DJK mit einem Auftritt ihrer aktuellen Perfomance in der gegenüberliegenden Turnhalle für das Sponsoring der Trainingsanzüge. Für die kommende Saison drücken wir fest die Daumen.
Anschließend gab es Würstchen, Getränke und Wollis Traumeis für alle. Dabei wurde gemalt, gekickert, Dosen geworfen und vieles mehr. Es wurden viele Gewinne verteilt, wie z.B. für einen Besuch im Düb oder Kino. Die Gäste freuten sich, die Kieferorthopädinnen und ihr Team einmal außerhalb des Praxisalltags kennenzulernen. Über das Torwandschießen freuten sich gleich mehrere Patienten und sicherten sich mit 3 von 5 Treffern einen Kinogutschein. Zum Schluss durften alle beim Luftballonwettbewerb teilnehmen. Mal schauen, welcher Ballon am weitesten fliegt. Die Siegerehrung findet am 17.10. um 16:30 Uhr in der Praxis Dres. Meyer statt. Die ersten Karten sind bereits zurückgekommen.


abstand

Neue Auszubildende im Praxis Team Dres. Meyer

Seit dem 01. August 2013 ist Marina Messing als neue Azubine mit im Praxis Team. Marina hat den Beruf der zahnmedizinischen Fachangestellten bereits durch Ihre Mutter kennengelernt. Nach mehreren Praktika im zahnmedizinischen Bereich, war klar in welche Richtung es geht. „Ich habe gerne Kontakt mit Menschen, da ist jeder Tag anders“, sagt Marina. „Durch Ihre offene und herzliche Art, hat Marina bei mir und bei dem gesamten Team einen tollen Eindruck hinterlassen“, sagt Dr. Irina Meyer. „Ich wollte unbedingt in der Praxis Dres. Meyer meine Ausbildung beginnen. Viele Helferinnen kenne ich schon aus meiner Zeit als Patientin und habe mich immer wohl gefühlt“, strahlt Marina.


abstand

Es wird geheiratet in der Praxis Meyer

Am 28. September 2013 wird Dr. Svenja Meyer Ihrem langjährigen Freund Dr. Christian Kämper das Ja-Wort geben. Bereits vorab wurde am 31. August 2013 mit einem zünftigen Polterabend gefeiert.
Das komplette Praxis-Team zeigte sich in Polterlaune.


abstand

Hochzeit Andrea und Michael Frerick

Am 18. Mai 2013 heiratete unsere langjährige Mitarbeiterin Andrea Frerick (geb. Reuver) ihren Mann Michael.
Wir gratulieren nochmals ganz herzlich und wünschen dem Paar alles, alles Gute. Und bedanken uns für ein tolles Fest!

abstand

18. - 20.06.2013 Eigene Zahnpasta ist der Hit

Kinder der Anna-Katharina-Emmerick-Schule beschäftigen sich mit dem Thema Mundpflege

Dülmen. Wie entsteht Karies? Was bewirkt Fluorid, und warum ist eine gesunde Ernährung wichtig für gute Zähne? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich die Schüler der Anna-Katharina-Emmerick-Grundschule. Das Team der kieferorthopädischen Praxis von Dr. Irina Meyer und ihrer Tochter Svenja sowie Ursula Gerdemann vom Arbeitskreiszahngesundheit Coesfeld erklären den Erst- bis Viertklässlern alles zum Thema Zahnpflege.
Dazu haben die Frauen für die vier Jahrgänge unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt. Die erste Klasse lernt etwas zum Thema gesunde Ernährung, die zweite setzt sich mit dem Gebissaufbau auseinander. Die Drittklässler befassen sich mit dem Zahnaufbau, während der Fokus der Viertklässler auf dem Schutz der Zähne liegt. Sie dürfen auch Zahnpasta mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen herstellen. „ Das ist das Highlight, das alle machen wollen“, sagt Dr. Irina Meyer.
Seit fünf Jahren besucht sie jährlich zusammen mit dem Arbeitskreis Zahngesundheit die Anna-Katharina-Emmerick-Grundschule. Den Arbeitskreis gibt es bereits seit31 Haren, fast genauso lange führt Dr. Irina Meyer ihre Praxis. Die Aktion habe einen unheimlichen Effekt, was auch daran liege, dass sich jeder Jahrgang jedes Jahr mit dem Thema beschäftige. „Darauf kann man gut aufbauen. Die Umsetzung ist zwar noch nicht 100-prozentig, aber sie wissen schon viel.“
Außerdem ist die Anzahl schlechter Gebisse zurückgegangen. Vor 30 Jahren hatten wir so viele kaputte Backenzähne. Mittlerweile sind die eher Ausnahme.“
Ursula Gerdemann is von dem Programm ebenfalls überzeugt. 43 Schulen betreut der Arbeitskreis Coesfeld momentan. Auch in Kindergärten ist er aktiv. Dort arbeiten wir mit Handpuppen. In den Schulen gehen die Kinder von Station zu Station und müssen Aufgaben machen.“
Die Zahngesundheitswoche also auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg.



abstand

Juni - Doppelt gut: Verstärkung zum Jubiläum

Seit dem 01. Juni 2013 gehört Dr. Svenja Meyer endlich ganz mit zum Team. Bereits während Ihrer Facharztausbildung stand sie dem Praxis Team Dr. Meyer unterstützend zur Seite. Nach der bestandenen Facharztprüfung Mitte Mai steigt sie nun mit in die Praxis ein. „Ich freue mich darauf jetzt meine volle Energie in die Praxis Meyer in Dülmen und Billerbeck zu stecken und kleinen und großen Patienten zu einem strahlenden Lächeln zu verhelfen“, erzählt Dr. Svenja Meyer begeistert. Das passt: Dreißig Jahre nach Praxisgründung startet Svenja Meyer durch. Dr. Irina Meyer freut sich: „In erster Linie wünsche ich mir glückliche und zufriedene Kinder und Familien, das ist doch klar. Ich freue mich sehr, dass Svenja meine Liebe zur Kieferorthopädie teilt und die Kieferorthopädie für sich entdeckt hat. Dass wir jetzt Seite an Seite mit unserem Team für unsere Patienten da sein können ist schon etwas Besonderes.“

abstand

Februar - 1 Jahr Billerbeck

Seit dem 1. Februar 2012 ist Dr. Irina Meyer mit ihrer Praxis auch in Billerbeck. Von hier aus hat sie die Zähne und Kiefer von Kindern, Teenagern und Erwachsenen fest im Blick. Das erste Jahr in der Lange Straße 21 ist
schon vorbei! Die Praxis zu erweitern und einen neuen Standort aufzubauen, war die richtige Entscheidung. Das stellte sich schon nach kurzer Zeit heraus. „Wir wurden sehr gut aufgenommen, die Stimmung ist positiv und vertrauensvoll.“ Die Praxisräume liegen direkt im Zentrum von Billerbeck. „Alle Kinder können im Laufe der Behandlung selbstständig oder gemeinsam mit den Eltern mit dem Fahrrad kommen und müssen nur geringe Wegstrecken auf sich nehmen. Wir haben eine voll eingerichtete Praxis in der nahezu alle Behandlungsmaßnahmen am Ort durchgeführt werden können.“ erklärt die Kieferorthopädin. „Wir freuen uns auf unserer weitere Arbeit!“

abstand

Januar - Neuzugang

Seit dem 15.01.2013 hat das Praxis Team Dr. Meyer einen Neu- oder sollte man besser sagen Altzugang? Lisa Lewe heißt das neue bzw. alte Teammitglied. Sie hat bereits vor Jahren in der Praxis gearbeitet. Um genauer zu sein, ist sie eine Helferin der „Ersten Stunde“ und arbeitete bereits von 1983–1990 im Praxisteam Dr. Meyer. 1995 war Sie dann erneut als Schwangerschaftsvertretung in der Praxis tätig bis sie selbst Familiennachwuchs erwartete. Lisa Lewe ist verheiratet und hat 3 Kinder. Einige Patienteneltern, die selbst hier in Behandlung waren, haben sie schon erkannt. „Ich bin sehr gerne wieder in das Team der Praxis zurückgekehrt – ich habe hier immer gerne gearbeitet. Unsere Kinder sind alle zur kieferorthopädischen Behandlung zu Frau Dr. Meyer gegangen und ich habe durch diese Jahre immer einen netten Kontakt zur Praxis gehalten.“, freut Lisa Lewe sich auf Ihre neue Aufgabe. Lisa, wir freuen uns, dass du wieder da bist!


 

© 2017, Dres. Irina Meyer und Svenja Kämper-Meyer, Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie, Dülmen und Billerbeck