Dr. Irina Meyer, Dr. Svenja Kämper-Meyer
Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie
in Dülmen und Billerbeck
Portrait Dr. med. dent. Meyer
 

Schnarchen kann einsam machen – und schlapp.

Schnarchen ist nicht nur ein störendes Geräusch für den Partner, es beeinträchtigt auch die Luftzufuhr für den Körper. Verengungen im Rachenraum führen zu einer erschwerten Sauerstoffzufuhr, die häufig mit einem wenig erholsamen Schlaf einhergehen. Eine Möglichkeit, die Verengungen im Rachenraum zu verhindern, sind spezielle nachts zu tragende Anti-Schnarchapparaturen. Wichtig ist die gesicherte Diagnose eine HNO-Arztes oder eines Schlaflabors. Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

© 2017, Dres. Irina Meyer und Svenja Kämper-Meyer, Fachzahnärztinnen für Kieferorthopädie, Dülmen und Billerbeck